Peter
Mangolds Biohof

Standort

Stecknadel für Verkaufsstelle Hofstetten 4
87477 Sulzberg
Deutschland

Klimapositive Produkte

Schafs-HartkäseSchafs-Hartkäse

Zertifizierung / Verbände

Peter Mangold inmitten seiner Schafe
1,6 Tonnen CO2 eliminiert – Yeah!
Bio-Landwirt Peter Mangold melkt ein Schaf

- Foto: Peter Mangold -

Schafe des Bio-Landwirts Peter Mangold stehen im Stall

- Foto: Peter Mangold -

Schafe des Bio-Landwirts Peter Mangold auf dem Weg zur Weide

- Foto: Peter Mangold -

Fünf Lämmer des Bio-Landwirts Peter Mangold im Stall

- Foto: Peter Mangold -

Schafe des Bio-Landwirts Peter Mangold stehen in zwei langen Reihen um den Futtertrog voll Heu

- Foto: Peter Mangold -

Porträt zweier Lämmer im Stall auf Heu. Eines hat eine gelbe Ohrmarke.

- Foto: Peter Mangold -

Über uns

1994 habe ich mich entschlossen den Betrieb meiner Eltern zu übernehmen und auf ökologischen Landbau umzustellen. Seither sind Mineraldünger und synthetische Pflanzenschutzmittel tabu. Artgerechte Tierhaltung, bodenschonende Landbewirtschaftung und die Liebe zu unseren Tieren machen unseren Hof aus. Es ist viel Arbeit, aber es ist eine Arbeit die Spaß macht, uns erfüllt und viele Vorteile für die Tiere, die Tierhalter, die Verbraucher und die Umwelt mit sich bringt. Seit 1998 stellen wir täglich aus der Milch unserer 120 Schafe diverse Schafsspezialitäten her, die wir jetzt um klimapositiven Käse erweitern. Unsere Produkte sind weit über das Allgäu hinaus bekannt und geschätzt.

Schafsmilch ist eines der ältesten Nahrungsmittel der Menschheit. Schon Hirtenstämme, die zu Beginn im 4. Jahrhundert die weiten, oftmals öden Steppen der heutigen Kaukasusregion und des Balkans bevölkerten, schätzten die vitamin- und nährstoffreiche Schafsmilch. Heute sind Schafsmilchprodukte auf Grund des geringen Allergiepotentials, des besonderen Eiweißes und den vielen enthaltenen Vitaminen, eine geschmackvolle Alternative für Menschen mit Allergien, Darm- oder Hautproblemen.

Darum sind wir Klimaheld:innen

Einsatz von Terra Preta

Großer Sack mit der Aufschrift 'Terra Preta' auf einer Grünfläche neben einem Spaten. Im Boden sind Kohlestücke zu sehen.