Lebensmittel,
die das Klima retten

Mit den Kohlekumpels wird dein Einkauf zum Geschenk für die Umwelt!

Lass uns shoppen fürs Klima!

Kohlekumpels stehen für klimapositiv

Der erste Klimaheld ist gelandet!

So funktioniert’s

Greif zu Produkten mit unserem klimapositiv-Label!

Gurke mit klimapositiv-Label

Denn diese entziehen sogar CO₂ aus der Atmosphäre!

Kartoffel entzieht der Atmosphäre CO₂

Unsere Landwirt:innen binden den Kohlenstoff in ihren Äckern.

Brokkoli mit Spaten

Macht mit, zusammen können wir das Klima retten!

Trauben halten die Welt hoch

Aktuelles

Klimaschutz für zu Hause

Kohlekumpels Seedbombs und Düngertüten

Erlebe unser natürliches Klimapositivprinzip!

Mit dem klimapositiven Universal-Dünger und den klimapositiven Seedbombs (Sorten: Wilde Rauke/Blühende Artenvielfalt/Essbare Wildblüten) der Kohlekumpels kannst auch du dauerhaft CO₂ in der Erde binden.

Unterstütze Landwirt:innen beim Umstieg auf eine klimapositive Anbauweise, dein Kauf dieser Produkte hilft dabei.

Klima retten? Ja, bitte!

Hier geht’s lang

Warum Du mitmachen solltest

11 Tonnen CO₂ verursacht ein:e durchschnittliche:r Deutsche:r jährlich

42 Mrd. Tonnen CO₂ werden jährlich durch die komplette Weltbevölkerung ausgestoßen

7,3 Mrd. Tonnen CO₂ könnten jedes Jahr weltweit durch Pflanzenkohle und Humusaufbau der Atmosphäre entzogen werden

7000 Jahre lang wird Pflanzenkohle bereits in die Erde eingebracht und bindet dort Kohlenstoff dauerhaft

Salvador Salat, unser Wurzelbeauftragter für die Newsletterei Sprechblasenanfang

Hi, ich bin Salvador Salat, Agent der Kohlekumpels!

Wenn du magst, nehm ich dich in den Kreis der Vertrauten auf und beliefere dich regelmäßig mit brandneuen Geschichten aus dem Erdreich und spannenden Details über die Kohlekumpels!

Melde dich hier zum Newsletter an!

Salvador Salat, unser Wurzelbeauftragter für die Newsletterei Sprechblasenende
Lust auf eine Umfrage?