Rettet mit uns das Klima und unsere Böden

Und das Ganze regional, nachhaltig und zertifiziert!

Drei Landwirt:innen stehen vor einer aufgehenden Sonne. Auf einem Banner vor den Personen steht 'Die Lösung der Klimakrise'

Worum geht es? Wie funktioniert’s?

Pflanzenkohle wird in Mist gemischt, um auf landwirtschaftlichen Böden ausgebracht zu werden

Unsere landwirtschaftlichen Böden bieten eine einzigartige Chance, etwas gegen die Klimakrise zu unternehmen. Gleichzeitig sind sie am stärksten betroffen von den Folgen. Wir Kohlekumpels bringen Unternehmen und Landwirt:innen zusammen, damit regional Boden geschützt und der Klimakrise etwas entgegengesetzt wird. Pflanzenkohle spielt dabei eine entscheidende Rolle.

Ich will mehr wissen

So einfach geht es

  • Dein Unternehmen möchte einen echten Beitrag gegen die Klimakrise leisten

    Erstens
  • Wir organisieren eine:n Landwirt:in, auf deren Boden wir die Klimaschutzmaßnahme durchführen können

    Zweitens
  • Zusammen planen wir die Klimaschutzmaßnahme und führen diese durch, inkl. Zertifizierung

    Drittens
  • Wir erzählen zusammen mit Dir die Geschichte Deines Klimaschutzbeitrags: regional, nachhaltig und unabhängig zertifiziert

    Viertens

Ich will mehr wissen

Interessiert? Lass uns loslegen!

Foto von Kohlekumpels Mit-Gründer und Geschäftsführer Daniel Ziegler

Du willst mehr über die Möglichkeiten erfahren, wie du mit uns das Klima retten kannst? Dann ruf Daniel an unter +49 8191 961 98 50.

Oder du suchst direkt in Daniels Kalender nach einem Termin.

Termin vereinbaren

Was ist eigentlich Pflanzenkohle?

Video mit Informationen zu Pflanzenkohle und ihrer Anwendung

Shoppen fürs Klima

Wusstest du, dass du mit jedem gekauften klimapositiven Produkt deinen eigenen CO₂-Fußabdruck verkleinerst? Klima retten kann so einfach und genussvoll sein! Hier geht’s zur Übersicht, die dir genau aufzeigt, wo du welche Produkte bekommst.

klimapositiv einkaufen

Shop-Preview

Klimapositiv

Klimapositiv-Label

Klimapositiv bedeutet bei uns Kohlekumpels, dass mit jedem Produkt dauerhaft CO₂ der Atmosphäre entzogen wird. Wir sorgen dafür, dass sogar 20% mehr Kohlenstoff in den Boden eingebracht wird, als bei der Produktion und dem Transport des Produktes anfallen. Und das passiert immer innerhalb der Wertschöpfungskette – Wir setzen auf Insetting statt Offsetting! So kannst du dir sicher sein, dass ein Produkt mit dem klimapositiv-Label der Kohlekumpels auch wirklich CO₂ der Atmosphäre entzogen hat und der Kohlenstoff nachhaltig im Boden gespeichert wurde.

Mehr erfahren

Warum das wichtig ist

11 Tonnen CO₂ verursacht ein:e durchschnittliche:r Deutsche:r jährlich

42 Mrd. Tonnen CO₂ werden jährlich durch die komplette Weltbevölkerung ausgestoßen

7000 Jahre lang wird Pflanzenkohle bereits in die Erde eingebracht und bindet dort Kohlenstoff dauerhaft

7,3 Mrd. Tonnen CO₂ könnten jedes Jahr weltweit durch Pflanzenkohle und Humusaufbau der Atmosphäre entzogen werden

    Auszeichnungen

  • Wir sind die Gewinner des Öko-sozialen Gründerpreises der Green Business Days Allgäu 2021
  • Wir haben den 1. Platz gemacht bei der Allgäuer Gründerbühne 2021
  • Wir haben den Nachhaltigkeitspreis der Allgäuer Gründerbühne 2021 gewonnen.